Chronische Topfpflanzen Vertrocknen­lasser müssen wir vorwarnen:

Kleingarten kommt von Gärtnern!

Neben entspannen und genießen im Grünen bedeutet es auch:

  • Spaten auspacken

  • in der Erde graben

  • Gemüse säen

  • Blumen einpflanzen

  • und das Gießen nicht vergessen

Das klingt nach Arbeit, aber eine die Spaß macht. Zur Belohnung gibt es schmackhafte Tomaten, Gurken, Äpfel vom eigenen Baum und Rosen, die duften. Dazu kommt die Freude über all das, was unter Ihren Händen wächst und gedeiht.

Und wenn es einmal nicht so klappt; in unserem Verein gibt es immer jemanden der Ihnen gerne hilft.